Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites
Tabak Seite Burley-Tabak Deutscher Tabak  Havanna Tabak Maryland-Tabak Orient-Tabak  Virginia-Tabak Latakia Tabak
Ferienhaus Denia
Home
Rauchen und Rauchverbote
Tabak Seite
Kentucky-Tabak
Brasil Tabak
Brasil Dunkel
Cavendish Tabak
Java Besuki
Java Tabak
Jungferntabak
Kamerun-Tabak
Kentucky Tabak
Kolumbien-Tabak
Mexiko-Tabak
Nicotiana Rustica
Perique Tabak
Perozon Bel W3
Soldaten Tabak
USA-Tabak

Tabaksorten Orient Tabak

Orienttabak ist eine sehr kleinwüchsige Pflanze, dies ist wohl dadurch bedingt dass dieser Tabak auf sehr nährstoffarmen Böden wächst. Während Burley oder Virginia Tabak die stattliche Höhe von bis zu 2 m und noch darüber erreichen können wird der Orient nur ca. 30 bis 40 cm hoch, seine Blätter sind dementsprechend klein, zwischen 2 und 10 cm lang. Das Blatt einer Virginia Pflanze kann dagegen bis zu 40 cm lang werden. Orienttabak wird immer an der Sonne getrocknet (sun curing), meistens über einen Zeitraum von 14 - 21 Tagen, dann wird der Tabak in Ballen verpackt und reift in diesen nach.

Orienttabake sind hellgelb bis grüngelb, manchmal auch bräunlich mit einem Stich ins orange und zeichnen sich nicht nur durch einen sehr niedrigen Nikotingehalt sondern auch durch ihre milde und unvergleichliche Süße aus. Bedingt dadurch eignen sie sich hervorragend als Mischungsbeigabe, aber selbstverständlich kann man sie auch pur in der Pfeife rauchen. Allerdings sind diese Tabake recht teuer und werden daher bei der Herstellung von Pfeifentabak nur in sehr geringen Mengen verwendet. Der Hauptanteil des Orients geht in die Produktion von Zigaretten. Teuer deshalb, weil die Ernte der Blätter nicht maschinell wie beim Virginia oder Burley, sondern per Handarbeit gemacht werden muss.

Beim Orienttabak werden innerhalb der EG verschiedene Sorten oder Manipulationen kultiviert:
Basmas: diese Sorte gilt als der König des Orienttabaks, er wird hauptsächlich in Griechenland angebaut, dann noch der Katerni und der Kaba Koulak.

Aus der Türkei stammt der Izmir, früher Smyrna genannt, ein kleinblättriger, sehr würziger Orient, ebenfalls ein sehr begehrter und qualitativ hochstehender Orienttabak.

Djebel Orient
Orient Basmas
Orient Latakia
Orient Turk
Orient Xanthi
Samsoun Orient
Smyrna Orient
Tik Konlak Orient
Tscherwn zwjat-Bjaga Orient

zurück      home